bg_c.fw

Landwirtschaftliche Versicherung

Der Landwirt von heute ist ein moderner Unternehmer, ist vielseitig in jeder Beziehung. Ob Ackerbau, Viehzucht, Forstwirtschaft oder auch der Bereich der Fremdenbeherbergung – wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig sind gerade landwirtschaftliche Betriebe Tag für Tag einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Oft genug stehen dabei Millionenwerte und somit die Existenz des gesamten Betriebes auf dem Spiel.

Der Versicherungsschutz umfasst alle Gebäude (Wohngebäude, Wirtschaftsgebäude, Stallungen etc.) Ihrer Landwirtschaft. Einschließlich Grund- und Kellermauern und fest verbundener Einbauten und Adaptierungen. Aber auch der landwirtschaftliche Inhalt (landwirtschaftliche Geräte und Maschinen, Inventar, Betriebsmittel usw.), der Viehbestand, Erntefrüchte und auch landwirtschaftliche Kraftfahrzeuge (Traktoren, Zugmaschinen, Mähdrescher etc.) sind versicherbar.

Mehr als nur die üblichen Versicherungssparten

  • Feuer - Versicherungsschutz

  • Leitungswasserschaden - Versicherungsschutz

  • Versicherungsschutz gegen Naturereignisse

  • Landwirtschaftliche Betriebshaftpflichtversicherung

  • Glasversicherung

  • Haushaltsversicherung

  • Rechtsschutzversicherung

  • Elektrogeräteversicherung

  • Kühlgutversicherung

  • Unfallversicherung

Sicherheit hat Vorrang. Auch in der Landwirtschaft

Fehler beim Versicherungsabschluss können existenzgefährdend sein!
Gerade bei dieser für Laien nicht leicht überblickbaren Materie sollten Sie unbedingt die Hilfe eines Fachmannes in Anspruch nehmen.

Auch die Computerversicherung wird für den modernen Landwirt immer wichtiger, werden doch bereits jetzt schon in vielen landwirtschaftlichen Betrieben manche Bereiche über die EDV gesteuert.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail zwecks Terminvereinbarung.

Lassen Sie sich vom Profi unverbindlich beraten!

Jetzt mit uns in Kontakt treten!