bg_c.fw

KFZ Versicherungen

Sie sind sowohl aus dem Privat- und Freizeitbereich als auch aus dem Berufsleben nicht mehr wegzudenken.

Im Gegensatz zur privaten (Familien-)Haftpflichtversicherung ist die Kfz-Haftpflicht eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung ohne die kein Fahrzeug (Pkw, Lkw, Motorrad, Moped, Mofa etc.) am Straßenverkehr teilnehmen darf.
Dass hier eine Versicherungspflicht besteht, ist auf Grund der hohen Gefährdung im Straßenverkehr nur folgerichtig. Täglich ereignen sich eine Vielzahl an Verkehrsunfällen. Erhebliche Sachschäden und leider auch viele Personenschäden sind die Folge.

Ziel der Versicherungspflicht

Ziel der Versicherungspflicht ist es, dass jeder Unfallgeschädigte (egal ob Sachschaden und/oder Personenschäden) zumindest finanziell abgesichert ist. Hierbei ist es unerheblich, ob der Verursacher der Schäden mittellos ist oder nicht.
Kaskoversicherungen dagegen sind freiwillige Versicherungen. Sie haben sich im Bereich Teilkasko (vor allem Diebstahlschutz) durchgesetzt sowie im Bereich Vollkasko bei Neufahrzeugen und hochwertigen Fahrzeugen stark etabliert.

KFZ Haftpflichtversicherung

Jeder Autofahrer fährt anders. Und wer anders fährt, hat auch ein anderes Risiko, einen Unfall zu verursachen.

Wir bieten Ihnen unabhängig die für Sie günstigste Kfz – Haftpflicht Versicherung unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Fahrgewohnheiten.

Sie als Kunde erwarten sich von Ihrer Kfz- Haftpflichtversicherung ein mehr an Sicherheit. Allerdings reicht die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme von € 6.000.000 nicht immer aus. Kein Problem bei der von uns vermittelten Kfz Haftpflicht Versicherung: Je nach Ihren Anforderungen und Versicherung können Sie die Deckungssumme bis auf 15 Mio. EUR erhöhen.